Königreich Romkerhall

Königreich Romkerhall

Laut eigenen Angaben konnte niemand den Status als Königreich bis jetzt widerlegen, aber auch nicht zweifelsfrei bestätigen. Wer das kleinste Königreich der Welt betritt, ist sofort mittendrin in der etwas kuriosen und wahrscheinlich nicht immer ganz ernst gemeinten Welt derer von Romkerhall. Wer etwas Glück hat trifft dort auch die amtierende Fürstin Susanne. Das skurrile Ausflugslokal ist, auch wenn es etwas in die Jahre gekommen ist, auf jeden Fall ein Muß. Wer tiefer in die Märchenwelt eintauchen möchte, kann hier sogar übernachten.

Aber auch für einen kurzen Halt im Sommer ist das Königreich Romkerhall zu empfehlen, auf der Terrasse könnt ihr den künstlichen Romkerhaller Wasserfall beobachten und dabei eine der leckeren hausgemachten Waffeln genießen.

Königrecih Romkerhall mit Wasserfall
Königreich Romkerhall von der Rückseite mit Wasserfall

Es ist nicht die Intention der Besitzer, das Königreich Romkerhall als eigenständigen Staat zu führen und sie distanzieren sich deutlich von krudem Reichsbürgergedankentum.

Rund um das Königreich Romkerhall findet ihr schöne und nicht zu lange Wanderwege. Direkt in der Nähe ist die Verlobungsinsel und der Romkerhaller Wasserfall.

 

Wo: Okertal 24, 38644 Romkerhall